BUSINESS ist das jüngste Mitglied der AMMARKT Familie. Noch hat es keinen eigenen Namen, aber das ist auch nicht so wichtig.

Viel wichtiger ist, was wir tun: BUSINESS bündelt jene Massnahmen, die Sie in Ihren Marketing- und Vertriebsmassnahmen unterstützen, um nachhaltige oder messbare Erfolge erzielen zu können.

Und BUSINESS ist auch Spielfeld für neue Ideen und Projekte in Sachen digitale Transformation und disruptivem Marketing.

Leistungen


erfolgreicher VERTRIEB

Wir unterstützen Sie im Absatz und Verkauf physischer Produkte oder virtueller Dienstleistungen. Egal, ob dabei Sales oder Leads das Ziel sind. Oder ob stationär oder digital. Aber stets nachhaltig, messbar und somit erfolgsbasiert honoriert.

komplette VERMARKTUNG

Wir übernehmen für Sie die komplette Marktverantwortung. Will heissen, Sie kümmern sich um Ihre Produkte und Dienstleistungen. Wir sorgen für die Kunden, die Märkte, die Vertriebs- und Handelspartner und vor allem für den Umsatz.

neue GESCHÄFTSFELDER

Wir finden und gestalten mit Ihnen neue Produkte, Services, Kooperations- oder gar Geschäftsmodelle, damit Sie mit neuen Angeboten und Dienstleistungen für die (digitale) Zukunft gerüstet sind.

Idee


Wir verstehen Marketing als Teil des unternehmerischen Gesamtprozesses, dessen Aufgabe es ist, Produkte und Dienstleistungen zu vermarkten. Nachhaltig messbar und mit dem Ansatz, den Kunden dabei stets in den Mittelpunkt zu stellen.

Daraus bildet sich unser Marketingverständnis von der operativen Technik zur Beeinflussung der Kaufentscheidung (Marketing-Mix), bis hin zu einer Führungskonzeption, die andere Funktionen berücksichtigt wie zum Beispiel Beschaffung, Produktion, Verwaltung und Personal.

Mehr über unseren Ansatz

Endlich genügend Leads

Nach mehreren erfolglosen Versuchen wurde ein neuer Vermarktungsweg für ein Energie-Förderprogramm des Kantons St.Gallen entwickelt und erfolgreich in der Praxis implementiert.

Ergebnis: 600 Beratungstermine pro Jahr.


Mehr Referenzen

ROMI verdoppelt.

Die Effizienz des Werbefrankens ist gerade für KMU enorm wichtig, weil die Marketingressourcen begrenzt sind. Für die Logifleet AG, Anbieterin von Flottenmanagement-Lösungen wurde beides verbessert – mehr Leads für weniger Geld.

Ergebnis: Verdoppelung des ROI innerhalb eines Jahres.


Mehr Referenzen

business NEWS


Brack macht’s vor.

Hat die Digitalisierung und damit verbundene Transformation verstanden - Roland Brack, Inhaber des gleichnamigen Onlinehändler brack.ch.

Denn den weitaus grösseren Teil seines Geschäfts macht er aber mit seinen Konkurrenten. Clever.
Zum Artikel

Und mittlerweile ist Brack nicht nur Händler, sondern auch Enabler. Auch clever.
Zum Artikel


Zahnseide aus, mehrmals? Verzeiht der Kunde nicht. Grobe Schnitzer schon.

Der Kunde vergisst nicht. Allerdings bleiben ihm schlimme Fauxpas weniger in Erinnerung, als viele kleine Versäumnisse. United Airlines beispielsweise profitierte sogar von seinem Passagier-Desaster. Spannender Artikel bei absatzwirtschaft vom Autor der New York Times-Bestseller «The Wallet Allocation Rule» und «Why Loyalty Matters.»

Zum Artikel


Die Psychologie, warum wir klicken.

Achten Sie mal drauf: Die meisten Überschriften, die Sie zum Klicken verleiten, haben das gleiche Muster – sie arbeiten mit Zahlen oder enden mit einem Fragezeichen.

Mehr dazu im Artikel von t3n


Mehr Artikel